Der beste Job, den keiner will

Nachdem sie als Putzfrau, Kellnerin und im Lager gearbeitet hatte, entdeckte Frau Lavorato schließlich den schönsten Beruf. Inspiriert von ihrer Schwägerin, dann als Autodidaktin hat sie sich leidenschaftlich im Beruf des Wäschewaschens professionalisiert. Wenige Monate vor ihrer Pensionierung kämpft sie darum, einen Nachfolger für ihr Reinigungs-Center zu finden.